Als Generalplaner bündeln wir Wissen und Leidenschaft mit unseren Projektpartnern

Als Generalplaner muss man nicht alles selber wissen. Man muss nur wissen, wen man fragt. - Daher stehen wir als Generalplaner, atelierübergreifender Zusammenarbeit und einem offenen Austausch unter Kollegen sehr offen gegenüber.

Die unterschiedliche Komplexität von Bauprojekten sowie die erfolgreiche Planung und Realisierung erfordert eine individuelle und in sich schlüssige Projektorganisation; - Darum vernetzen wir uns mit unseren ARGE-Partnern zum Generalplaner. Durch einen koordinierten Projektablauf und einer integralen Planung erreichen wir mit unseren Kooperationen, mehr als jeder Einzelne! Somit tragen und übernehmen wir gerne "Verantwortung", um Ihnen noch besser genau jene Kompetenz anbieten zu können, die gefragt ist.

Viele Aspekte

Ästhetische, aber auch fachübergreifende Themen werden von Anfang an berücksichtigt, denn die Entwicklung erfolgreicher und innovativer Projekte benötigt hohe spezifische, ergebnisoffene und vor allem professionelle Fachkompetenz.

Die für die Planung relevanten Komponenten werden komplexer, - zunehmend mehr Disziplinen sind für die Lösungsfindung zu berücksichtigen. Erhöhte Anforderungen an Nachhaltigkeit und Effizienz sowie die daraus resultierenden Nachweis- und Rechenverfahren ergänzen und erweitern die bestehenden Abläufe. Je früher all diese Aspekte in den Entwurfsprozess einfließen, desto früher lassen sich Zielkonflikte und Synergien erkennen, um schlüssigere und überzeugendere Konzepte zu erarbeiten und um bessere Ergebnisse umsetzen zu können.

Diese vielfältigen Einflüsse und Gegebenheiten zu strukturieren, richtig zu bewerten und im Prozess zielgerichtet einzusetzen, ist eine methodische und nachvollziehbare Vorgehensweise und bei der Lösungsfindung eine Grundvoraussetzung.

Anders ist gut.

„Interdisziplinäres Denken, projektorientiertes Handeln und Offen zu sein, bedeutet nicht nur, etwas von sich preiszugeben – sondern umgekehrt auch Wissen und neue Sichtweisen hinein zu lassen!" Auch wir profitieren, wenn wir unsere Köpfe mit anderen zusammenstecken.

Mit unseren Partnern verbindet uns eine Beziehung, die oft mehrere Jahrzehnte zurückreicht. Das heißt, wir vertrauen und wertschätzen einander. Wir verstehen den anderen nicht als Konkurrenz, sondern als Bereicherung.

Tp3 Architekten Arge2

Effiziente Projektabwicklung

Ein vernetzter Planungsablauf mit der Integration aller technischen Fachgewerke ermöglichen es, Arbeitsabläufe zu optimieren, um durch eine frühzeitige Koordination mögliche Fehleranfälligkeiten zu minimieren. Für eine noch bessere Bewältigung Ihrer Bauaufgabe haben wir nun unser Büroteam, durch eine dauerhafte Kooperation und Zusammenarbeit mit Architekt DI. Christian Hackl und Ing. Wolfgang Gebetsroither, erweitert.